Am 25. und 26. Juni 2016 fand bereits zum zweiten Mal ein Sommerfest mit Hallenübernachtung in Emmersweiler statt. Diesmal waren es sogar 33 karatebegeisterte Kinder, die an dieser Veranstaltung teilgenommen haben. Ein richtiges Highlight gab es bereits am Samstag morgen, wo die Kinder in einer Skaterschulung Inline-Skates bzw. Skate-/Longboard fahren lernen konnten. Ein abwechslungreiches Karate-Programm mit Kata (Form), Kumite (Freikampf) und Arnis (Stockkampf) durfte selbstverständlich auch nicht fehlen. Völkerball & Co. rundete das Sportprogramm ab. Abends nach dem gemeinsamen Grillen, war wieder Kino angesagt. Danach das anschließende Stockbrotessen und die obligatorische Nachtwanderung.

Gruppenfoto

Gruppenfoto

Die Trainer und Helfer konnten auch in diesem Jahr auf ein gelungenes Fest zurückblicken, das von allen Beteiligten mit Begeisterung angenommen wurde und den Kindern sowie Jugendlichen sichtlich viel Spaß bereitete. Auf ein Neues – im nächsten Jahr!